<
>

Das Handy

Chrisu Putzi

Die moderne Art der Kommunikation,
Ein Handy, doch was hilft das schon,
Wenn Du nie abnimmst, gehst nie ran,
Der Akku leer, oder kein Empfang;

Gibt's denn diese Handymasten,
Nur, um die Umwelt zu belasten,
Ich schreibe mir die Finger wund,
Ein SMS fast jede Stund;

Wünsch mir wie früher Morsezeichen,
Wärst viel leichter zum erreichen,
Denk ich und wähl noch mal die Nummer,
Gleich vertreibt´s mir meinen Kummer;

Hör eine Stimme am andern Ende,
Gott, wie schwitzen meine Hände,
Ein Piepston, es ist nicht besetzt,
Die Sprachbox sagt mir, "Sprechen Sie jetzt";

Komm dann abend´s müd nach Hause,
Stehe knurrend in der Brause,
Was ist das, mein Telephon,
Mensch ich kenne diesen Ton;

Endlich ruft sie mich zurück,
Denkste wohl, hab ich ein Glück,
Auf dem Display da steht geschrieben,
"Kein Dienst", wo ist der Empfang geblieben;

Das mit dem Handy lass ich bleiben,
Ich glaub, ich werd ihr besser schreiben,
Der Postweg ist zwar etwas länger,
Doch findet der Postler den Empfänger.


Loading Google Search Box... (if JavaScript is enabled)